Aufbau der Schneidmühlen

Der Aufbau der Hellweg-Schneidmühlen ist massiv und kompakt ausgeführt. Die großdimensionierten Außerlagerschalen sind direkt am Mahlgehäuse angeflanscht und gewährleisten somit höchste Stabilität und Halt für die schweren Rotoren.

Die Mahlkammer wird beispielsweise mit Hilfe einer hydraulischen Pump-Vorrichtung oder einer elektrisch betriebenen Hydraulik geöffnet. Das Mahlgut kann wahlweise mittels einer standardisierten Auszugswanne ausgetragen oder mit Hilfe einer Absaugvorrichtung am ebenfalls standardisierten Absaugstutzen abgesaugt werden.

 

Alle Zentralmühlen sind mit sogenannten "Schuhen" oberhalb der Maschinenstandfüße versehen. So können die Maschinen schnell mit Hilfe eines Gabelstaplers aufgenommen und transportiert werden.

 

Auf einen Blick:

Kontakt

Unternehmen

Produkte

Produkte

Hellweg Maschinenbau GmbH & Co. KGÖffnet internen Link im aktuellen FensterDas UnternehmenÖffnet internen Link im aktuellen FensterLabormühlenÖffnet internen Link im aktuellen FensterBeistellmühlen
Vennstrasse 10Öffnet internen Link im aktuellen FensterKlare VorteileÖffnet internen Link im aktuellen FensterWalzenmühlenÖffnet internen Link im aktuellen FensterZentralmühlen
D-52159 RoetgenÖffnet internen Link im aktuellen FensterVertretungenÖffnet internen Link im aktuellen FensterBrockenmühlenÖffnet internen Link im aktuellen FensterStanzgittermühlen
Fon    +49 (0)2471 4254Öffnet internen Link im aktuellen FensterAktuelle NewsÖffnet internen Link im aktuellen FensterRandstreifen RecyclingÖffnet internen Link im aktuellen FensterEntstaubungsanlagen
E-Mail info(at)hellweg-maschinenbau.deÖffnet internen Link im aktuellen FensterHellweg ReferenzenÖffnet internen Link im aktuellen FensterFolienschneiderÖffnet internen Link im aktuellen FensterCD/DVD Recycling


... und vieles mehr finden Sie in unserem Produktsortiment

^