Direktkontakt

 +49 (0)2471 4254
Infomail

Haben Sie Fragen oder möchten mehr über
uns und unsere Produkte erfahren?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns
eine E-Mail.

Blasformen von Kunststoffhohlkörpern

Das Blasformen bezeichnet einen Herstellungsprozess von Hohlkörpern aus thermoplastischen Kunststoffen. Grundsätzlich lässt sich eine Vielzahl verschiedener Hohlkörper herstellen, typische Produkte sind Verpackungsartikel wie Getränkeflaschen oder Kanister. Bei diesem Verfahren wird ein sogenannter Vorformling aus Thermoplast in einer Form mit Druckluft aufgeblasen. Durch den Innendruck wird er von innen an die Form gepresst und nimmt die Konturen an. Das Blasformen stellt eine kostengünstige Alternative zu anderen Verfahren dar. Die einzelnen Prozessparameter lassen sich sehr präzise einstellen. Dies wirkt sich positiv auf die Reproduzierbarkeit aus und sorgt für eine effiziente Produktion.

Blasformen – ein Spritzguss-Sonderverfahren

Für das Blasformen ist ein Vorformling erforderlich, der im Vorfeld durch konventionelles Spritzgießen hergestellt wird. Daher zählt das Blasformen zu den Spritzguss-Sonderverfahren. Für die Herstellung von Hohlkörpern wird der Vorformling zunächst im Werkzeug erwärmt und dieses anschließend geschlossen. Am Flaschenhals kommt es so zu einer Längsverstreckung. Im nächsten Schritt wird der Vorformling mit Gas oder Druckluft befüllt. Dadurch dehnt er sich aus und nimmt die Form der Werkzeugkontur an. Nach dem Aufblasen verbleibt der erzeugte Holkörper solange in der Form, bis er eine ausreichende Festigkeit besitzt und entnommen werden kann.

Unsere Blasformanlagen im Überblick:

  • Beistellmühle Serie 200: Antriebsleistung von 2,2-5,5 kW
  • Brockenmühle Serie 260 BR und Serie 300 BR: Antriebsleistung von 11-30 kW
  • Zentralmühle Serie 260-600: Antriebsleistungen von 7,5-75 kW

Wenn Sie Fragen zum Blasformen haben oder sich für unsere Anlagen interessieren, bieten wir Ihnen gerne eine kompetente Beratung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise. Senden Sie uns dazu eine E-Mail oder rufen Sie direkt an!

Beistellmühle
Serie 200

- Antriebsleistung: 2,2 - 5,5 kW
Zentralmühle
Serie 260
- Antriebsleistung: 7,5 - 11 kW
Brockenmühle
Serie 260 BR
- Antriebsleistung: 11 - 15 kW

 

 

Zentralmühle
Serie 300

- Antriebsleistung: 7,5 - 30 kW
Brockenmühle
Serie 300 BR
- Antriebsleistung: 22,5 - 30 kW
Zentralmühle
Serie 450
- Antriebsleistung: 22 - 75 kW

 

 

Zentralmühle
Serie 600

- Antriebsleistung: 30 - 75 kW





Auf einen Blick:

Kontakt

Unternehmen

Produkte

Produkte

Hellweg Maschinenbau GmbH & Co. KGÖffnet internen Link im aktuellen FensterDas UnternehmenÖffnet internen Link im aktuellen FensterLabormühlenÖffnet internen Link im aktuellen FensterBeistellmühlen
Vennstrasse 10Öffnet internen Link im aktuellen FensterKlare VorteileÖffnet internen Link im aktuellen FensterWalzenmühlenÖffnet internen Link im aktuellen FensterZentralmühlen
D-52159 RoetgenÖffnet internen Link im aktuellen FensterVertretungenÖffnet internen Link im aktuellen FensterBrockenmühlenÖffnet internen Link im aktuellen FensterStanzgittermühlen
Fon    +49 (0)2471 4254Öffnet internen Link im aktuellen FensterAktuelle NewsÖffnet internen Link im aktuellen FensterRandstreifen RecyclingÖffnet internen Link im aktuellen FensterEntstaubungsanlagen
E-Mail info(at)hellweg-maschinenbau.deÖffnet internen Link im aktuellen FensterHellweg ReferenzenÖffnet internen Link im aktuellen FensterFolienschneiderÖffnet internen Link im aktuellen FensterCD/DVD Recycling


... und vieles mehr finden Sie in unserem Produktsortiment

^